Schlagwörter

, ,

Heute früh hatten wir einen ganz besonderen Objekteingang!
Das Angelboot, das schon einmal im Museum zu besichtigen war, ist zurück und hat jetzt seinen dauerhaften Platz im überdachten Hof des Fischer- und Webermuseums gefunden. Das klappte dank viel ehrenamtlichen Engagements und Hilfe – ganz herzlichen Dank für die Initiative und allen Helferinnen und Helfern!

Diese Art Boot gehört sehr eng zur Steinhuder Geschichte, die Form kam um 1900 herum auf. Zusammen mit dem Steinhuder Torfkahn, der als Typ schon älter ist, war das Angelboot zu Beginn des 20. Jahrhunderts das Arbeitsboot der Steinhuder Fischer.

Herzlich willkommen zurück!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements