Die Tschernobyl Ferienaktion Neustadt feiert 2012 ihren 20. Geburtstag!

Seit 20 Jahren nehmen Gastfamilien im (Alt-) Kirchenkreis Neustadt unentgeltlich jeweils 2 Gäste für 4 Wochen in Ihren Häusern und Familien auf. Kinder aus Weißrussland, wo die Stahlungsschädigung auch nach so langer Zeit immer noch gravierend ist, können sich erholen und neue Eindrücke sammeln.

Gerne laden wir die Kinder während ihres Urlaubs in unser Museum ein. Es ist immer ein kleiner Höhepunkt, wenn der Ausflug übers Steinhuder Meer ansteht –  stilecht per Boot natürlich.

Ferienkinder 2012 mit Elisabeth Gülich

 

 

Übrigens finanziert sich die Tschernobyl-Ferienaktion unter anderem auch aus Spenden – und das Leitungsteam sucht laufend neue Gasteltern. Wer beim nächsten Mal dabei sein möchte, kann sich an Elisabeth Gülich (05036/925630) wenden.

Advertisements