Schlagwörter

, , ,

Kinder_an_die_Taue_Dieses Wochenende, am 28. und 29. Juni ist es wieder soweit – Kinder an die Taue! Unsere Mitmachaktion für Familien findet wieder statt.
Dann dreht sich alles um Seile, Garne und Knoten. An vielen Mitmachstationen können Kinder (und Erwachsene) ausprobieren, wie man Taue herstellte oder wie man dünne Schnüre zwirnte. TaueA5 onlineSchon der Steinzeitmensch Ötzi kannte diese Technik und stellte seine Bogensehnen so her! Dazu kann man Nassfilzen ausprobieren oder sich einen echten Seemannsknoten beibringen lassen. Fischer Heinrich Engelmann zeigt, wie man ein Netz knüpft und am Sonntag bietet das Museum zusätzlich auch noch kleine Webereien an.

Die selbstgemachten Stücke dürfen natürlich nach Hause mitgenommen werden. An den einzelnen Stationen sind die Rohmaterialien vorhanden, das Museum bittet lediglich um die Materialkosten.

Die Vorführungen finden an beiden Tagen zwischen 13 und 17 Uhr im Museumsgebäude und auf dem überdachten Innenhof statt, somit auch bei schlechtem Wetter.

Advertisements