Ab Pfingsten öffnet das Fischer- und Webermuseum / Spielzeugmuseum seine Türen wieder für Besucher. Neben dem neu gestalteten Bereich zum Thema „Blaudruck“ erwartet die Besucher die Sonderausstellung „Tiefdruck 2 … wo Gedanken sich treffen …“ mit Arbeiten von Karin Bach und Petra Freese.

In den Museen gelten Maskenpflicht, Abstands- und Hygieneregeln.

Die Museen sind im Juni jeweils Fr. – So. wie folgt geöffnet:

Fr.: 13.00 bis 17.00 Uhr

Sa.: 13.00 bis 17.00 Uhr


So.: 11.00 bis 17.00 Uhr


Ab 01.07.2021 sind die Museen wie folgt geöffnet
:

Mo. geschlossen

Di.-Sa.: 13.00 bis 17.00 Uhr
So. und feiertags: 11.00 bis 17.00 Uhr